MuffinMans Weltreise

muffinm4n.de

Kategorie: Südafrika

Absolute Stille

Bei meiner Ankunft im Sossusvlei, der bekannten roten Dünenlandschaft mitten in der Wüste Namib, war ich auf vieles vorbereitet: auf glühend heiße Tage, auf bitterkalte Nächte und auf einen unglaublich detailreichen Sternenhimmel. Von der absoluten, fast schon unheimlichen Stille in der Wüste wusste ich vorher nichts. Ich konnte mir nicht vorstellen, wie es ist, absolut nichts zu hören: keine Autos, keine Menschen, keine Tiere, noch nicht einmal den Wind. Für mich waren diese Momente der Stille das beeindruckendste, was ich während meiner zwei Wochen in Namibia erfahren habe.

Weiterlesen

Ist das hier nicht Dänemark?

Ein grauer, wolkenverhangener Himmel der nahtlos ins Meer übergeht. Einsame Spaziergänge am Strand, den Wind im Gesicht. Lesen am offenen Kaminfeuer bei warmen Tee und Keksen. Alles Dinge, die ich bisher mit Urlaub in Dänemark assoziiert habe. Umso überraschter war ich, dass das erste Souvenir, das ich mir aufgrund des Wetters hier in Südafrika kaufen musste, ein Pullover war.

Weiterlesen

Constant Vigilance

Kurz vor meinem Flug von Bangkok nach Johannesburg habe ich zum xten Mal alle sieben Harry Potter-Bücher durchgelesen. Dafür habe ich knapp drei Wochen benötigt – ein neuer persönlicher Rekord. Eine Phrase aus dem vierten Band ist mir dabei dieses Mal besonders im Gedächtnis geblieben: „Constant vigilance!“, also beständige Wachsamkeit, fordert der Lehrer für die Verteidigung gegen die dunklen Künste von seinen Schülern ein. Ähnliches höre ich seit über zwei Wochen jeden Tag hier in Südafrika. Die Nacherzählung von Raubüberfällen oder Handy-Diebstählen auf offener Straße am helllichten Tage scheint hier eine Art Volkssport zu sein.

Weiterlesen